letzte Änderung: 9.12.2021

geändert:  INFORMATION

                  


                            

Besucher gesamt:  111978                   

Besucher heute:      18       

derzeit online: 1

 

news  + + + news  + + +news  + + +

     nichts neues




Informationen + + + Informationen + + + Informationen + + +


Sehr geehrter Vorstand, 

Liebe Anglerinnen und Angler, 

  

in letzte Zeit kursiert zunehmend die Falschbehauptung, dass das Angeln in Thüringen auf Grund von Corona verboten ist. 

  

     Diese Aussage ist falsch

  

Auch die Behauptung, dass ab Januar 2022 nicht mehr an den Talsperren der Saalekaskade geangelt werden darf, ist ebenfalls ein Fake. 

  

Wir haben unsere Vereinsvorstände ausführlich in der E-Mail vom 03. Dezember 2021 über die neuen, verschärften Corona - Regeln in Thüringen informiert 

  

So gibt es bisher nur eine Einschränkung, welche auch das Angeln betrifft. 

  

Für Personen, welche nicht geimpft oder genesen sind gilt in Thüringen eine nächtliche Ausgangssperre von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr. Diese ist aktuell befristet bis zum 15.12.2021

Eine Verlängerung dieser Regelung ist durchaus möglich. 

  

Keiner kann heute seriös sagen, welche Einschränkungen wir die nächsten Monate noch zu erwarten haben. Doch ganz sicher kommen auch wieder bessere Zeiten. 

Egal wie jeder persönlich die aktuellen Informationen bzw. Kampagnen der Medien sowie die Äußerungen und Entscheidungen der Politik zu Corona wertet, in jedem Fall wird der Zusammenhalt 

unserer Gesellschaft in den kommenden Monaten auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. 

  

Es wäre wünschenswert, wenn trotz allem der Umgang miteinander in unseren Vereinen und zwischen den Anglerinnen und Anglern stets von gegenseitiger Achtung und Respekt getragen ist. 

  

     Wichtig - Angeln ist in Thüringen nach wie vor möglich! 

  

Also lebt Euer Hobby in diesen nicht leichten Zeiten und vielleicht findet Ihr an schönen Wintertagen ein wenig Entspannung und Ablenkung beim Angeln - Dezember/Januar ist Raubfischzeit. 

Bitte schätzt diese Freiheit, die viele in unsere Gesellschaft aktuell so nicht haben. 

  

Petri Heil 




Termine + + + Termine + + + Termine + + + 



waswannumwo